Hotline 24 Stunden
Tel: +49 (0)30 887 085 74
Fax: +49 (0)30 887 085 72
E-mail: info@bavariahm.com
Skype: Info BHM

Behandlung

Die Behandlung in Deutschland
mit Bavaria Health Management

Einfache Zugänglichkeit zu medizinischen Versorgung.
Direkter Kontakt mit den medizinischen Einrichtungen.

Diagnostik

Beratung und Unterstützung bei der Diagnose.

Diagnose von hoch qualifiziertem Personal
mit modernster Ausstattung

Plastische Chirurgie

Rekonstruktive Chirurgie in Deutschland.

Facelift. Brustimplantate. Fettabsaugung.
Botox-Injektionen und weitere.

Untersuchungen (Check-up)

Regelmäßige Check-ups in Deutschland

Jährliche Kontrolluntersuchungen helfen schwere Erkrankungen
in den frühen Stadien zu erkennen.

Geburten in Deutschland

Geburtshilfe. Support.

Ideale Bedingungen für Frauen bei der Geburt.
Besondere Aufmerksamkeit für jede Patientin.

Pädiatrie

Die Kinderheilkunde ist ein Teilgebiet der Medizin, das Krankheiten von Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen untersucht.

Die Behandlung von Kindern ist eins der komplexesten und anspruchvollsten Bereiche der Medizin. Denn der Unterschied zur Humanmedizin an Erwachsenen ist sehr groß. Deswegen unterziehen sich Kinderärzte speziellen Ausbildungen. Um Kindern die Ängste nehmen zu können müssen die Kinderärzte die Psychologie von Kindern studiert haben. Ein individueller Ansatz, sowie eine kinderfreundliche Atmosphäre mit qualifiziertem und aufmerksamem Personal unterscheiden deutsche pädiatrische Einrichtungen von allen anderen auf der Welt.

Der Hauptwunsch aller Eltern ist die Gesundheit ihrer Kinder. Ist jedoch ein Kind von einer Krankheit betroffen, so tun die Eltern alles für eine baldige Genesung. Deutsche Pädiatrie behandelt auch die komplexen Erkrankungen im Kindesalter auf höchstem Niveau unter anderem in folgenden Bereichen: Kardiologie, Dermatologie, Onkologie, Urologie, Pneumologie, Neurologie, Augenheilkunde, Orthopädie und viele andere.

Deutschland ist bekannt für den höchsten Standard von Behandlungen, sowie hoch qualifizierte erfahrene Mitarbeiter und individuelle Behandlungsmethoden für alle Altersstufen. Den Ärzten in Deutschland stehen durch innovative medizinische Technologien und ihre Präzision bei der Arbeit viele Methoden und Möglichkeiten zur Behandlung von Kindern zur Verfügung. Deutsche Ärzte erzielen beachtliche Erfolge bei der Behandlung von malignen Tumoren.

Der Erfolg einer jeden Behandlung hängt weitgehend von einer frühen Diagnose ab, vor allem wenn es um die Behandlung von Krebs geht. Einige Untersuchungsmethoden sind speziell für Kinder und helfen, schnell und schmerzlos zu diagnostizieren. Deutsche Kliniken und Diagnosezentren verfügen über modernste Techniken, die oft ausschließlich für Kinderheilkunde konzipiert wurde. Diese ermöglichen es gerade in der Onkologie und Hämatologie große Erfolge zu erzielen. Akute und chronische Leukämien (z.B. durch Stammzelltransplantation), Medulloblastom, Tumor des Knochens und des Gehirns können in Deutschland durch Experten behandelt werden.

Pädiatrische Kardiologie stellt einen weiteren Bereich Kinderheilkunde dar. Dabei bietet die Überwachung der Entwicklung eines Embryos eine frühzeitige Erkennung und Vorsorge für eventuelle Erkrankungen. Das fetale Echokardiographie, Holter-Monitoring, Stresstests für Kinder und sogar Herzkatheteruntersuchungen und in einigen Fällen, Lasertherapien sind nur der Anfang der Methoden deutscher Kinderärzte. Alle Operationen und Behandlungen bei Kindern werden in Deutschland möglichst schonend durchgeführt.

Einige Formen der Epilepsie sowie Zerebralparese und geistige Behinderungen werden durch die am wenigsten invasivsten Operationsmethoden durch die pädiatrische Neurochirurgie behandelt. Diese sind in der Lage von zerebraler Lähmung und geistiger Behinderung, bis hin zur akuten Erkrankungen (bspw. Krämpfe) zu behandeln. Selbst die Behandlung von schwerer Epilepsie kann durch einen chirurgischen Eingriff erfolgreich behandelt werden.

In Deutschland gibt es speziell ausgebildete Orthopäden, welche den Schwerpunkt auf die Kinderheilkunde gelegt haben. Diese behandeln unter Anderem Kinder mit Erkrankungen wie bspw.: Osteochondropathie, Missbildung von Füßen und Beinen, Rachitis und anderen Erkrankungen der Bewegungsapparates.

Fachärzte in diesem Bereich sind nicht nur auf chirurgische Maßnahmen, sondern auch auf Korrekturmaßnahmen wie Massagen, manuelle Therapie, Physiotherapie, etc. spezialisiert. Ein Schwerpunkt in der Arbeit der Fachleute sind chirurgische Verfahren mit minimal-invasiven Techniken für die Korrektur der Knochenstruktur eines Kindes.

Jedes Kind erfährt in Zeiten einer Krankheit viel Stress. Um diesen zu reduzieren sind wir und auch die kooperierenden Ärzte und Krankenhäuser stets bemüht den Besuch so angenehm wie nur möglich für das Kind und dessen Familie zu gestalten.